Suchergebnisse: 1 bis 23 (insgesamt 23 Treffer)

Kinder=Spiel (2)
   ... und General, ritt mit seinen Kindern auf dem Stecken=Pferde. Ob ich gleiche nicht verlange, daß alle Väter ...
   ... viele Greise bis an ihr Ende auf dem Stecken=Pferde reiten, und viele Damen von 60 Jahren noch ...

Kindheit (1)
   ... Die geringste Sache dient ihnen zur Freude. Ein Stecken=Pferd vergnügt sie eben so sehr, und mit weit ...

Land=Straße (1)
   ... nicht hundertsältig belohnen? Aber unsere Vorfahren! (O ewiges Steckenpferd unsrer heutigen Schläfrigkeit!) Wahrhaftig, sie waren rühriger, als ...

Leidenschaft (1)
   ... Grad derselben nicht beträchtlich ist, dieses fast allgemeine Steckenpferd der Blödsinnigen, ist zwar auch eine Last für ...

Rambouillet (1)
   ... mehrerer Zweige der Landwirthschaft, besonders der Schafzucht (dem Steckenpferde der jetzigen französischen Oekonomen) und zur Bildung guter ...

Steckenpferd (11)
   Steckenpferd , beim Drechsler, Kinderspielzeug, ein Stecken oder Stock ...
   ... leicht zur Onanie Veranlassung geben. Man hat dergleicher Steckenpferde, wo der Kopf und der Theil des Steckens, ...
   ... zum Nachtheile anderweitiger Pflichten, abgiebt, nennt man sein Steckenpferd. Es gab eine Zeit im verwichenen Jahrhunderte, wo ...
   ... gab eine Zeit im verwichenen Jahrhunderte, wo das Steckenpferd im Munde aller Gebildeten oder Wohlerzogenen war, besonders ...
   ... Tristram Shandy, und Wieland in seinen Schriften von Steckenpferden gesprochen. Wenn sich eine junge Dame der Toilette ...
   ... zu fleißig hingiebt, so kann man dieses ihr Steckenpferd nennen; allein doch weniger, als wenn eine ältere, ...
   ... Werke gern loben hört, so ist dieses sein Steckenpferd, worauf er reitet, und das er so oft ...
   ... hierzu die Bemerkung, daß von dieser Art von Steckenpferden, nämlich seine Kunst oder Wissenschaft so hoch zu ...
   ... voll seyen. -- Eigentlich hat jeder Mensch sein Steckenpferd, oft sich selbst unbewußt. So ist dem Raucher ...
   ... unbewußt. So ist dem Raucher die Pfeife sein Steckenpferd, worauf er oft viel verwendet, um sie recht ...
   ... oder Feinschmecker die köstlichen Speisen und Getränke sein Steckenpferd; so dem Spieler die Karten, der Coquetten der ...

Täuschung (1)
   ... mit denen sich die Sterblichen unterhalten, und zu Steckenpferden, auf welchen sie, ohne Gefahr zu fallen, ihre ...

Ueberbilden (1)
   ... enthält, von denen Viele so gern ihr eigenes Steckenpferd reiten, nicht in den Ton der allgemeinen Unterhaltung ...

Ungarn (1)
   ... her, da aber fast jeder Reisende sein eigenes Steckenpferd hat, das er reitet, so findet man gerade ...

Unmäßig (1)
   ... keine Ruhe lassen, ihn wohl gar mit seinem Steckenpferde necken, so ist dasjenige, was er zum Besten ...

Unpolitisch (2)
   ... ist es unpolitisch von einem Arzte, nicht das Steckenpferd des Patienten zu reiten, in seine Lieblingsideen einzugehen, ...
   ... Heilung seines Uebels dient; denn gerade mit dem Steckenpferde gewinnt er das Zutrauen des Kranken, und daran ...